Evaluierung von Arbeitsplätzen für Beschäftigte mit Behinderung

23.04.2020 09:00 - 17:00

Ziele:

  • Grundlagen und Gestaltungsprinzipien für behindertengerechte und barrierefreie Arbeitsplätze
  • Leitfaden für eine...

    Ziele:

    • Grundlagen und Gestaltungsprinzipien für behindertengerechte und barrierefreie Arbeitsplätze
    • Leitfaden für eine fachgerechte Ermittlung und Beurteilung der Gefahren und Belastungen im Betrieb mit Bezug auf Beschäftigte mit Behinderung
    • Konstruktiver Umgang mit verminderter Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz
    • Optimierungspotentiale für die Arbeitsplatzgestaltung für alle Beschäftigte (Design for All)
    • Unterstützungsangebote und Hilfsmittelquellen
    • Erhöhung praxisbezogener Lösungskompetenz

    Zielgruppe: Präventivfachkräfte, Betriebsräte und Behindertenvertrauenspersonen, ArbeitgeberInnen, Führungskräfte, PersonalistInnen

    Inhalte:

    • Lösungsorientiertes Arbeiten an konkreten Arbeitsplatzbeispielen mit Checklisten
    • Praktische Beispiele und Umsetzungsvorschläge (Einbringen eigener Beispiele ausdrücklich erwünscht)
    • Gesetzlicher Hintergrund, Regelungen und Normen, Informationsquellen

    Methodik: Vortrag und Diskussion, Arbeitsgruppen "Perspektivenwechsel" und Erfahrungsaustausch, Erarbeiten von Lösungen, Unterstützende Angebote und weiterführende Materialien

    Alle Infos und Anmeldung finden Sie hier.