REHA - Gegenwart und Zukunft der medizinisch-psychiatrischen Rehabilitation

27.09.2019 13:00 - - 28.09.2019 13:00

3. pro mente Reha Fachtagung

Unsere diesjährige Fachtagung trägt den Titel „Ψ Reha3 – Gegenwart und Zukunft der medizinisch-psychiatrischen Rehabilitation“ und beschäftigt sich mit der Rolle der medizinisch-psychiatrischen Reha jetzt und in Zukunft – sowohl für die Gesellschaft, als auch für Politik und Wirtschaft.

Die (soziale) Beschleunigung unserer Zeit ist ein wesentlicher Faktor, der die Gesellschaft derzeit vor große Herausforderungen, aber auch Chancen stellt. Die stetig steigende Zahl an Rehabilitationsanträgen ist ein deutliches Zeichen, dass dem vorherrschenden Tempo nicht alle Menschen problemlos folgen können. Im Rahmen unserer Fachtagung möchten wir die Zukunft gerne positiv beleuchten und die Möglichkeiten aufzeigen, wie wir sowohl im Reha-, als auch im Präventions bereich unterstützen, helfen und auch aufklären können.

Unser Keynote Speaker Matthias Horx prägt hierzu das treffende Wort „Self ness“ – also die bewusste und auf eigene Bedürfnisse ausgerichtete Gestaltung des Lebens. Wir nehmen darauf Bezug und
beleuchten unsere Profession aus verschiedenen Blickwinkeln. Dazu zählen sowohl die (kritische) Reflexion unserer bestehenden Arbeit, als auch das Vordenken und die Einbindung neuer Technologien und Methoden.

Nähere Informationen und Anmeldung: www.promente-reha.at/fachtagung