Generationenmanagement

18.05.2020 09:00 - - 19.05.2020 16:30

  • Demografischer Wandel als Herausforderung für Führungskräfte und Teams
  • Reflexion eigener Altersstereotypen und deren Auswirkungen...

    • Demografischer Wandel als Herausforderung für Führungskräfte und Teams
    • Reflexion eigener Altersstereotypen und deren Auswirkungen auf den Umgang mit Personen unterschiedlicher Altersgruppen
    • Motivation und berufliche Prioritäten unterschiedlicher Altersgruppen
    • Ansätze zur Förderung der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft der MitarbeiterInnen
    • Potentiale und Risiken in der Zusammenarbeit zwischen „Jung“ und „Alt“
    • Ursachen intergenerativer Konflikte und konstruktive Konfliktlösung
    • Reflexion der eigenen Einstellungen gegenüber älteren und jüngeren Teammitgliedern bzw. ArbeitskollegenInnen
    • Auseinandersetzung mit den individuellen Arbeitswerten und der Teamkultur

    Dieses Seminar ist Teil des Sozialpädagogischen Grundlehrgangs zur Qualifizierung von Schlüsselfachkräften, der sozialpädagogische Basisqualifikation für Personen, die im AMS-Kontext in arbeitsmarktintegrativen Betrieben und Projekten als FachbetreuerInnen bzw. BeraterInnen arbeiten und kann auch als Einzelseminar gebucht werden.

    Mehr Infos auf www.organos.at